Skip to content

Jäger der verlorenen Bomben

Mit uns gehen Sie auf Nummer sicher - an Land und unter Wasser

UNSER UNTERNEHMEN

Unser Spezialgebiet sind Rüstungs- und Kriegsaltlasten. Ob Seeminen oder winzige Munitionsteile. Unsere Einsatzgebiete erstrecken sich von innerstädtischen Gebieten bis hin zu Großflächen an Land und im Wasser. Wir sondieren Flächen mit Spezialgerät und spüren Kampfmittel auch unter den widrigsten Bedingungen auf; wir identifizieren, vermessen, bergen und räumen die Kampfmittel, damit Sie auf einer sauberen und sicheren Fläche Ihre Projekte umsetzen können.

Wir blicken auf zwei Jahrzehnte Erfahrung im Bereich der Kampfmittelbergung zurück. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Spezialisten ihres Fachs und verfügen über eine große Expertise. Die Maschinen und die Technik die wir nutzen sind durch viele eigene Innovationen ihrer Zeit voraus und setzten so neue Maßstäbe bei Sicherheit und Effizienz.

Unsere Innovationskraft hilft uns besonders bei den Herausforderungen denen wir uns auf den Böden der Meere, Flüsse und Gewässer stellen müssen. Das Fundament dafür bildet unser Wissen und die jahrzehntelange Erfahrung unserer Mitarbeiter und ein herausragend gutes Arsenal an marinem Spezialequipment. Wo andere nicht mehr sehen, sehen wir klar, wo andere vor der Strömung kapitulieren, machen wir einfach weiter und das punktgenau.

Wir arbeiten zukunftsorientiert und präzise.

Wir gehen immer wieder neue Wege

Unsere Verfahren

Als ein Team aus hochqualifizierten Spezialisten bergen wir Kampfmittel an Land oder zu Wasser. Unsere Aufgabengebiete erstrecken sich über die Suche und Bergung von Kampfmitteln  bis hin zu Boden- und Entsorgungsmanagement, geophysikalische Lokalisierung von Kabeltrassen und Objekten jeder Art, kartographische Leistungen sowie Inspektionen von Bauwerken und Schiffen.

Wir bergen Kampfmittel an Land und im Wasser

UNSERE LEISTUNGEN

Auch über 70 Jahre nach Kriegsende befinden sich noch zahlreiche, nicht detonierte Bombenblindgänger und Kampfmittel unter- schiedlichster Art im Boden. Allein seit dem Jahr 2010 haben wir im Großraum Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen an die 70 Tonnen sichergestellt. Darunter mehr als 40 Sprengbomben und weit über 1500 Sprenggranaten.

c_leistungen
Qualifikation und jahrelange Erfahrung

Unsere Zertifikate

Description. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et Description. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et

Projekte der EGGERS Kampfmittelbergung GmbH

Neubau Kattwykbrücke in Hamburg

Neubau Kattwykbrücke in Hamburg

Kampfmittelfreigabe anhand geomagnetischer Sondierung

Mehr erfahren →
Unterwassersonar Nordostbohlwerk Helgoland

Unterwassersonar Nordostbohlwerk Helgoland

Bauwerksprüfung mit objektbezogener Schadensanalyse

Mehr erfahren →
Umgestaltung der Promenade

Umgestaltung der Promenade

Das Berthold-Beitz-Ufer, die Uferpromenade zwischen Sporthafen Düsternbrook und...

Mehr erfahren →
Ostmole Helgoland

Ostmole Helgoland

Aufgrund des hohen Bauwerkalters von weit über 80 Jahren befand sich die...

Mehr erfahren →
Elbtower Hamburg

Elbtower Hamburg

Tiefensondierung mittels Einpressverfahren

Mehr erfahren →
Torinstandsetzungs­dock Brunsbüttel

Torinstandsetzungs­dock Brunsbüttel

Kampfmittelfreigabe Torliegeplätze

Mehr erfahren →
Wellensturzbecken Helgoland

Wellensturzbecken Helgoland

Sanierung der Westmauer

Mehr erfahren →
Erneuerung der Kaimauer am LP 32a

Erneuerung der Kaimauer am LP 32a

Im Seehafen von Kiel wird die Kaimauer am Liegeplatz 32a saniert. Vor dem...

Mehr erfahren →
Grasbrook - Geländefreimachung Überseezentrum

Grasbrook - Geländefreimachung Überseezentrum

RÄUMUNG EINER 46 HA GROSSEN FLÄCHE SÜDLICH DER ELBE

Mehr erfahren →
Multibeam Sondierung eines 400 Jahre alten Wracks

Multibeam Sondierung eines 400 Jahre alten Wracks

Geophysikalische Datenaufzeichnung und archäologische Auswertung

Mehr erfahren →
Erneuerung der Kaimauer am Liegeplatz 32a Nordhafen

Erneuerung der Kaimauer am Liegeplatz 32a Nordhafen

Kiel Kampfmittelsondierung und -bergung

Mehr erfahren →
PVA Eggebek

PVA Eggebek

Kampfmittelsondierung mittels FLX

Mehr erfahren →
Versmannkai Ost

Versmannkai Ost

Baufeldfreimachung BF102-110 – Kampfmittelsondierung und Bergung von...

Mehr erfahren →
Gewässerausbau Köhlbrand-Ost

Gewässerausbau Köhlbrand-Ost

Vorbereitung der geplanten Elbvertiefung Teil 1

Mehr erfahren →

Unsere Partner

  • HAUPTSITZ
  • VERWALTUNG
  • NIEDERLASSUNG BERLIN
  • NIEDERLASSUNG NORDWEST

Hovestraße 74–76, 20539 Hamburg

Harksheider Straße 110, 22889 Tangstedt

Strausberger Str. 8i, 15378 Rüdersdorf OT Herzfelde

Rudolf-Diesel-Straße 6-8, 49479 Ibbenbüren